[Anime] FULL METAL PANIC! Vol.1

full_metal_panic_box_1-0001Der Kalte Krieg existiert noch, wodurch der Osten und Westen um die technische Hoheit konkurriert. Zwischen diesem steht die Geheimorganisation Mithril, die die Spionage des KGB’s zu verhindern versucht. Oft artet dies in Kämpfen mit riesigen Kampf-Mech aus. Als die Information durchsickert, das der KGB die Oberschülerin Kaname Chidori entführen will, werden drei Soldaten zu ihrer Überwachung abgestellt. Die taffe Melissa Sao ist für die Kommunikation zur geheimen U-Boot Basis von Mithril verantwortlich, während der erfolglose Frauenheld und Scharfschütze Kurz Weber im ‚Arm Slaves‘ Mech die Rückendeckung übernimmt. Sousuke Sagara hat die schwerste Aufgabe. Er soll als Kaname’s Klassenkamerad steht’s in ihrer Nähe sein. Für ihn, der nur militärischen Drill kennt, fällt es schwer sich anzupassen und verärgert dadurch Kaname oft. Wer mag es schon wenn er mit einer Pistole in der Hand durch die Scheibe springt oder so manchen Schüler fast verprügelt. Sie mag seinen Übereifer nicht, also übergibt sie ihm unangenehme Aufgaben, wie den Klassenraum zu reinigen. Sie selbst weiß nichts, über ihr angeborenes Verständnis über die sogenannte Schwarze Technologie, welche der Zeit zehn Jahre voraus ist. Inzwischen hat die Mithril Führung einen Schlag gegen den Feind geführt, wodurch sie Kaname in Sicherheit glauben und die Überwachung abbrechen. Da nur noch ein Schulausflug nach Okinawa aussteht, soll diesen Sousuke mitmachen, schließlich wurde dafür bezahlt. Unerwartet übernehmen Luftpiraten unter der Führung des skrupellosen Terroristen Gauron das Flugzeug. Sie leiten es in ein unabhängiges kommunistisches Land um, wo sie Kaname das Wissen entziehen und das Flugzeug mit allen Passagieren sprengen wollen. Kann Sousuke Kaname retten und Gauron aufhalten?
Box beinhaltet Episode 1 bis 12.

Fazit:
Die erste FULL METAL PANIC! Box beinhaltet die Hälfte der ersten Staffel, also zwölf Episoden. Die Handlung beginnt mit einem Einsatz in Arm Slaves und führt Sousuke und seine Freunde als Soldaten ein. Dann folgt der Wechsel zur Oberschule, wo zunächst Humor im Mittelpunkt steht. Sousuke’s Übereifer bei der Überwachung, dazu seine Unkenntnis in Bezug auf normales Schülerverhalten sorgt für einige kuriose Situationen. Doch dann wird mit dem Schulausflug und der Flugzeugentführung die eigentliche Geschichte eingeleitet. Dazu folgen eindrucksvolle Kampfszenen mit den Arm Slaves.
Für die Anime Serie wurde die Light Novelle von Shouji Gatou, sowie der daraus entstandene Manga, erschienen in Deutsch bei Planet Manga, als Grundlage benutzt. Inhaltlich wurde die Geschichte aus den ersten drei Bänden verwendet, doch für den Anime wurde die Handlung umstrukturiert. So beginnt im Manga alles mit dem Waffennerd Sousuke und seinem übertriebenen Beschützerinstinkt, während die eigentlichen Hintergründe unerwähnt blieben. Der spektakuläre Schulausflug ist erst Teil vom zweiten Band. Dagegen hebt der Anime die Arm Slave Mechs in den Vordergrund. Im Gesamten erhält die Geschichte dadurch eine andere Dynamik und der Zuschauer ist schneller im Geschehen drin. Dank der hervorragenden deutschen Synchronisation und Übersetzung werden sowohl Emotionen, als auch der Humor wunderbar wiedergegeben. So spricht Marius Clarén, bekannt als Stimme von Jake Gyllenhaal und Tobey Maguire, Sousuke und Melanie Hinze Kaname, die auch Jennifer Love Hewitt spricht.
Die Animequalität ist sehr gut. So sind die weiblichen Charaktere vom Aussehen her dem Stile der Achtziger inspiriert. Dagegen die Umsetzung ist sehr modern, was die flüssigen Kämpfe und Bilddynamik beweisen. Im Gegensatz zur Angabe auf der Box sind alle Episoden nicht 16:9 sondern im originalen 4:3. Durch die Bildqualität, die besonders bei der Blu-ray mit klaren Linien und frischen Farben deutlich wird, ist zu sehen, dass die Produktion mehr auf Computerbasis, als eingescannten Handzeichnungen basiert. Ebenso grandios ist der deutsche Ton, der sogar in 5.1 vorliegt. Die Soundkulisse und die Stimmen, sowie die Musik sind glasklar ausgesteuert. Es amüsiert, dass die Titelmelodie von der A-Team Serie inspiriert wurde. Anime Fans werden über die japanische Tonspur ebenfalls erfreut sein. Neben der schönen DVD/ Blu-ray Box mit gut gewählten Artworks, liegen als Bonus einige Motiv Postkarten, sowie eine Promotion DVD bei. Darauf sind von den Serien FLCL, Wedding Peach, Black Rock Shooter und Blood Lab je eine Episode in deutscher und japanischer Sprache, sowie einige Trailer. Bonusmaterial sind der Vor- und Abspann ohne Schrift, sowie ein TV-Spot. Dazu muss erwähnt werden, dass jede Episode ihren typischen Werbetrenner besitzt.
FULL METAL PANIC! ist eine überaus unterhaltende Serie, die geschickt Humor aber auch Mech Action vermischt. Dazu Figuren, die dem Zuschauer schnell an Herz gehen. Ebenso zeigt sich, das es manchmal sinnvoll ist, eine Mangavorlage zu verändern, damit die Kerngeschichte und ihr Erzählfluss besser wird.

Daten:
Label: nipponart
Länge: 300 Min. / Format: 4:3
Ton: Deutsch DTS-HD MA 5.1 / Japanisch PCM 2.0
Extras: Postkarten, Promotion DVD, Bonusmaterial

Folgender  Film: [Anime] FULL METAL PANIC! Vol.2

Siehe auch: [Manga Review] Full Metal Panic! #1

Amazon_Kauf-Button

full_metal_panic_box_1-0006 full_metal_panic_box_1-0005 full_metal_panic_box_1-0004 full_metal_panic_box_1-0003

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.