[Anime] DETEKTIV CONAN – 17. Film: DETEKTIV AUF HOHER SEE

detektiv_conan_movie_17_detektiv_auf_hoher_see-0000Als Zivilist einen Aegis Zerstörer, dem Stolz der japanischen Marine, zu besuchen und eine echte Übung mitzuerleben, ist etwas Besonderes. Conan und seine Freunde Mitsuiko, Genta und Ayumi, sowie Kogoro und Ran mit ihrer Freundin Sonoko nutzen diese Möglichkeit und sind fasziniert von der modernen Technik und dem Schiff selbst. Den Ablauf der Kriegsübung dürfen die Gäste vom Kontrollraum aus mitverfolgen und zunächst verläuft alles ohne Probleme. Plötzlich taucht ein unbekanntes Objekt auf dem Radar auf. Weil es sich unaufhaltsam nähert und keine Antwort auf Funksprüche gibt, ist der Kapitän gezwungen ein Torpedo abzuschießen. Das Objekt wird zerstört und stellt sich glücklicherweise als ein treibendes unbemanntes altes Schiffswrack heraus. Zufällig beobachtet Conan einen Jungen währenddessen, dessen Vater ihn die ganze Zeit allein gelassen hat. Intuitiv hält er dies für ungewöhnlich. Kurze Zeit später an Deck lernt er die Offizierin Nanami Fuji kennen, die sich nicht nur merkwürdig verhält, sondern auch über ihren Rang lügt. Conan kann sie nicht täuschen, er sieht an ihren Abzeichen, dass sie eine wichtige Person ist. Weil Conan etwas überprüfen will, geht er mit Ran auf der Suche nach einer Toilette unter Deck. Dabei treffen sie auf Offiziere, die sich um einen abgetrennten Arm scharen. Da sie nicht wissen, wie sie weiter vorgehen sollen, bietet Ran die Hilfe ihres Vaters an. Der Kapitän nimmt dankbar an und kurze Zeit später treffen mit dem Hubschrauber Kommissar Megure, Sato und Takagi ein. Die Gruppe beginnt zu ermitteln und Conan lauscht dabei. Es stellt sich heraus, das der Arm Leutnant Yosuke Sasaura gehörte und nach dessen Tod vermutlich abgetrennt wurde. Die ersten Indizien besagen den Tatort nicht an Bord vorzufinden und doch wurde sein Handy an Deck gefunden. Für Conan scheint dieser Fall viele Rätsel bereit zu halten. Ein seltsamer Mord oder Todesfall? Eine Übung, die nicht nach Plan lief? Ein Junge, dessen Vater ihn mehrfach alleine herumlaufen lässt? Und eine seltsam agierende Offizierin? Worin mag er nur hineingeraten sein?

Fazit:
Der 17. DETEKTIV CONAN Film kombiniert nicht nur einen Kriminalfall mit einem Spionageabenteuer, sondern weist auch einige dramatische und emotionale Momente auf. Für die Geschichte auf dem Marine Zerstörer wurde hervorragend recherchiert, was sowohl im Bild, als in den Figuren, deren Dialoge und Abläufen zu sehen ist. Dank einiger geheimnisvoll aufgemachten Figuren wie Nanami Fuji und überraschenden Wendungen, bleibt die Spannungskurve steht hoch. Im Vergleich mit dem 16. Movie ist dieser ein wenig ruhiger und auch die dazugehörige Actionszene nicht ganz so gewaltig. Weil eine ganze Reihe Charaktere eine wichtige Rolle spielen, wurde Professor Agasa und Ai nur mit einem kleineren Auftritt bedacht und auch die Detektive Boys sind diesmal nicht ganz so aktiv. Erfreulich ist der kleine, aber wichtige Auftritt von Heiji und Kazuha.
Das gestochen scharfe Bild der Blu-ray brilliert mit Klarheit und frischen Farben. Der deutsche 5.1 Ton wurde angenehm abgemischt, auch wenn sich die passenden Effekte leider in Grenzen halten. Stimmlich wurde, abgesehen von allen bekannten Hauptfiguren, eine gute Auswahl neuer Stimmen gefunden, die noch unverbraucht sind, aber ein hohes Niveau besitzen. Die Kazé DVD kommt in einem gut aufgemachten Pappschuber und die Blu-ray mit alternativem Wendecover-Motiv. Bei Beidem ist ein hervorragend zusammengestelltes Booklet mit zahlreichen Hintergrundinformationen dabei. Was dort vermerkt, aber leider nicht am Ende des Film wie bei der japanischen Kinoversion zu sehen ist, sind kurze Ankündigungsszenen für den Crossover Film ‘Detektiv Conan vs. Lupin III‘. Dieses zweite Aufeinandertreffen zwischen Gosho Aoyamas Helden und den von Monkey Punch kam kurze Zeit später in die japanischen Kinos. Noch ist eine deutsche Veröffentlichung nicht angekündigt, wäre aber schön.
DETEKTIV AUF HOHER SEE ist ein eindruckvoll gemachter Anime mit einem Conan Edogawa in Bestform. Der Krimi-Rätsel Anteil ist diesmal leider etwas kurz, aber dafür ist es mehr eine Spionagegeschichte, die ebenfalls zu fesseln weiß. Auch ist er nicht so Actionreich wie die vorherigen Movies, aber das stört nicht. Der Film besitzt zwei großartige emotionale Momente zwischen Conan und Ran, sowie Heiji und Kazuha, die gerade den Fans zu Herzen gehen wird. Unterhaltung wird großgeschrieben, wodurch der Film jeden Fan von Conan und Anime Krimis zu empfehlen ist.

Daten:
Label: Kazé
Länge: 111 Min. / Format: 16:9
Ton: Deutsch 5.1, Japanisch 2.0
Extras: Wechselcover, Trailer, Booklet mit Hintergrundinfos und Charakterguide, Detektiv Conan Movie 15 und 16 Trailer

Amazon_Kauf-Button

detektiv_conan_movie_17_detektiv_auf_hoher_see-0007 detektiv_conan_movie_17_detektiv_auf_hoher_see-0006 detektiv_conan_movie_17_detektiv_auf_hoher_see-0005 detektiv_conan_movie_17_detektiv_auf_hoher_see-0004 detektiv_conan_movie_17_detektiv_auf_hoher_see-0003 detektiv_conan_movie_17_detektiv_auf_hoher_see-0002

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.