[Manga] MAGI #2 – THE LABYRINTH OF MAGIC

Magi_2In der Oase Qishan hat sich ein magisches Gebäude, auch Dungeon Amon genannt, erhoben. Wer immer diesen bezwingt, erhält Reichtum und Macht. Aladin, ein kleiner Junge und Magi, begleitet seinen Freund Ali Baba in diesen Dungeon. Ihr Ziel ist es die Prüfungen in ihm zu lösen. Während Aladin hofft so mehr über sich als Magi herauszufinden, möchte Ali Baba lernen über sich hinauszuwachsen. Zu ihrem erstaunen sieht es im Inneren wie in einer Höhle aus. Doch müssen sie vorsichtig sein, da überall Fallen lauern. Leider geht die Größte nicht von magischen oder mechanischen Mechanismen aus, sondern von Menschen. Aladin und Ali Baba sind nicht alleine, der böse Emir Jamil will ebenfalls den Dungeon bezwingen. Um dies zu schaffen hat er zwei Sklaven dabei, den hünenhaften, maskentragenden Krieger Goltas und das schnelle, kräftige Mädchen Morgiana. Als Jamil den Magi findet, sieht er in ihm seinen Führer durch den Dungeon, der ihm zu wahrer Macht verhelfen wird. Aber er unterschätzt Aladin, der in Jamils böses Herz sieht und dessen Absichten erkennt, dazu will er die unterdrückte Morgiana befreien. Doch die ist nicht nur körperlich in Ketten gelegt, auch seelisch ist sie gebunden. Die Prüfungen des Dungeon müssen sich Jamil und Ali Baba stellen und nur einen von ihnen hat das Schicksal dazu erwählt.

Fazit:
Die Handlung konzentriert sich auf die Herausforderungen und Konfrontationen im Dungeon. Dazu geht es um die Figuren, ihre Gedanken und Beweggründe. Im Gesamten ist so ein mysteriöses, spannendes und actionreiches Abenteuer entstanden, welches die Weichen für den weiteren Verlauf legt. Mangaka Shinobu Ohtaka benutzt Elemente aus den orientalischen Sagen, mischt etwas Gesellschaftskritik durch die damals herrschenden Anschauungen und Verhältnissen hinzu. Dies ergibt ein unterhaltendes Abenteuer mit sympathischen Charakteren. Ihre Zeichnungen sind sehr detailliert und in Bewegungen dynamisch. Beim Humor benutzt sie verschiedene Varianten bis hin zu einfachen Skizzen, um die Szenen zu überspitzen. Als Bonus gibt es einige Seiten mit Hintergrundinformationen.
Die Geschichte hat einen magischen Touch, der sich schnell auf den Leser überträgt und so ein großes außergewöhnliches Abenteuer offenbart.

Daten:
Autor: Shinobu Ohtaka
Verlag: Kazé

Vorheriger Band: [Manga] MAGI #1 – THE LABYRINTH OF MAGIC
Folgender  Band: [Manga] MAGI #3 – THE LABYRINTH OF MAGIC

Amazon_Kauf-Button

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.