[Manga] DIMENSION W #7

Einer der größten Dimension W Unfälle durch Coils ereignete sich auf der Osterinsel. Kyoma war damals Teil der militärischen Spezialeinheit Grendel und gehört zu den wenigen Überlebenden. Da er sich nicht dran erinnern kann, ist dieser Collectoren Wettkampf vom afrikanische Prinz Salva eine Reise in seine Vergangenheit. Der Aufenthalt ist voller Gefahren, denn inzwischen haben sich die alten Kampfmaschinen reaktiviert. Es zeigt sich, dass der Dieb und Cyborg Loser ebenfalls eine Vergangenheit mit der Insel hat und Kyoma für den Unfall zur Rechenschaft ziehen will. Besonders weil sich dieser nicht an die Ereignisse mehr erinnern kann, hält er ihn für schuldig. Es kommt zur Konfrontation und Mira erfährt unangenehme Wahrheiten, die ihr eine neue Sicht auf Kyoma zeigen.

Fazit:
Sehr rätselhaft und fesselnd wird der seltsame Coil Unfall auf der Osterinsel eingeführt und anstatt die Geheimnisse zu verraten, gibt es einen Blick in die Vergangenheit. So wird zum einen die Verbindung zahlreicher Figuren, wie Prinz Salva offenbart, aber auch ein wichtiger Teil von Kyoma’s Geschichte. Was hat es mit der Grendel Einheit auf sich? Warum hasst Loser Kyoma so sehr? Warum ist Kyoma trotz aufbauender Freundschaft Mira gegenüber distanziert? Fragen, die Antworten bekommen. Geschickt wird Gegenwart und Vergangenheit verbunden. Wie ein Kinofilm baut Yuji Iwahara die Panels auf und sorgt für viele Details, aber auch packende und emotionale Szenen. Dies hat etwas Künstlerisches. Gelungen ist die deutsche Übersetzung mit ihren flüssigen Texten. Der Druck ist Qualitativ und es gibt vier Farbseiten, sowie ein imprägniertes Cover. Einige Elemente dort, darunter die Sieben leuchtet im Dunkeln.
Eine fesselnde und spannende Geschichte, die geschickt Gegenwart und Vergangenheit verbindet, wodurch insbesondere die Charaktere Tiefe erhalten. Ihre vergangenen Erlebnisse dort für Emotionalität und Lebendigkeit.

Daten:
Autor: Yuji Iwahara
Verlag: Kazé

Vorheriger Band: [Manga] DIMENSION W #6
Folgender Band: [Manga] DIMENSION W #8

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.