[Film] BIBI & TINA – MÄDCHEN GEGEN JUNGS

bibi_tina_00Das Feriencamp ‘Falkenstein’ wird von zahlreichen Schulen gerne für den Schüleraustausch benutzt. So auch die Klasse von Bibi Blocksberg und ihrer Freundin Tina. Nervig nur, das die Jungs aus der anderen Schule so richtig blöd sind. Der Höhepunkt ist die ‘Falkensteiner Schatzsuche’. Jungs und Mädchen müssen gegeneinander antreten. Dies nimmt der ehrgeizige Urs besonders Ernst und wendet gerne schmutzige Tricks an. Dies können sich die Mädchen nicht bieten lassen. Leider hat Bibi noch ein weiteres Problem, ihre Hexkraft funktioniert nicht.

Fazit:
Detlev Buck inszeniert einen weiteren Film der erfolgreichen deutschen Jugendkomödie Bibi und Tina. Dabei hält er den knallbunten auf junges Publikum ausgerichteten Stil und mischt ihn mit überzeichneten Szenen. Der Humor ist einfach. Die Handlung selbst ist simple gestrickt und auf die kindischen und Klischee Elemente von Jungs und Mädchen ausgerichtet. Die jungen Darstellerinnen sind gut, auch wenn sie ab und zu recht hölzern agieren. Man merkt sie schauspielern. Für junges Publikum genau richtig und überaus unterhaltend.
Die Blu-ray hat ein gutes, detailreiches Bild mit passenden Schwarzwerten, sowie läuft wunderbar flüssig. Dazu gesellt sich ein entsprechend ausgesteuerter Ton im 5.1 Format. Das Bonusmaterial ist interessant, mehr aber auch nicht.

Daten:
Label: DCM
Regie: Detlev Buck
Darsteller: Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll, Louis Held
Musik: Peter Plate, Ulf Leo Sommer, Daniel Faust – Kamera: Marc Achenbach
Länge: 109 Min. / Jahr: 2015
Ton: Deutsch DTS-HD MA 5.1 / Format: 16:9 1.78:1
Extras: Featurette

Amazon_Kauf-Button

bibi_tina_01 bibi_tina_04 bibi_tina_03 bibi_tina_02