[Comic] UNCHARTED

Auf der Suche nach Schätzen begibt sich Nathan Drake immer wieder in Gefahr. Diesmal hat er für den Familienclan Ludlows ein altes verschlüsseltes Tagebuch gefunden. Natürlich kann er es nicht sein lassen das Rätsel zu lösen. Da kümmert es ihn nicht an einem wunderschönen karibischen Sandstrand mit vielen hübschen Mädchen zu sitzen, er hat nur Augen für das Tagesbuch. Sein Ziehvater und Kumpel Victor Sullivan alias Sully dagegen flirtet und feiert lieber. Schnell findet Nathan heraus, dass es sich um das verloren geglaubte Tagesbuch des Flugzeug-Pioniers Richard Evelyn Byrd handelt, der von seiner letzten Expedition nicht zurückgekommen ist. Darin hat er angegeben, für die Russen die Einrichtung des berühmten Bernstein Zimmers versteckt zu haben. Bisher wurde angenommen, die Nazis hätten es geraubt und versteckt, doch dies scheint ein Irrtum zu sein. Laut den Aufzeichnungen hat er es zu einer anderen Entdeckung gebracht. Zur unterirdischen Stadt Agartha mit ihrer zweiten Sonne, die er ebenfalls gefunden und somit scheinbar die ‚Innere Welt‘ Theorie bewiesen hat. Sully und Nathan treffen sich mit Ludlows, Michael und seiner Schwester Rose, um ihnen das Tagebuch zu geben. Natürlich verrät Nathan ihnen nicht, dass er es entschlüsselt und das Bernstein Zimmer auf eigene Faust suchen will. Dafür muss er zuerst eine Siegeltafel vom Bernstein Zimmer stehlen, welches sich im ukrainischen Schloss Volkov befindet. Hier hat Byrd einen Hinweis auf die Koordinaten des Verstecks hinterlassen. Beim Schloss wird er aber zu seiner Überraschung von einem weiteren Dieb überrascht, einer alten Bekannten: Cloe Frazer. Zusammen mit Cloe gelingt es ihm das Siegel zu stehlen, doch da sie aufgefallen sind, fällt ihre Flucht explosiver und spektakulärer aus. Leider muss Nathan kurz darauf feststellen, dass die Ludlows ein falsches Spiel spielen und ihm mit Sully’s Leben drohen, wenn er nicht die Koordinaten verrät. Zum Glück merken sie nicht, wie er ihnen die Falschen mitteilt, um nach erneuter Flucht dank Cloe’s Befreiungsaktion zu den Richtigen selbst aufzubrechen. Zu Dritt geht es zum Nordpol, wo sie von den Ludlow zuerst das Siegel und das Tagebuch zurückklauen wollen, doch die sind ihnen einen Schritt voraus und nehmen sie gefangen. Gemeinsam geht es mit dem Flugzeug weiter und Sully fliegt es durch eine Höhle in einem Bergmassiv ins innere der Erde, direkt zu den Ruinen von Agartha. In seinem Kopf denkt sich Nathan einen Fluchtplan aus, aber die Neugierde über diese Atem raubende Entdeckung lässt ihn eine tödliche Gefahr übersehen, die in den Ruinen seit Jahrtausenden lebt.

Fazit:
Auf Sony’s Spielkonsole Playstation ist die UNCHARTED Serie vom Entwickler Naughty Dog ein eindruckvolles Aushängeschild. Die Abenteuer des modernen Indiana Jones mit Namen Nathan Drake, Nachfahr des legendären Sir Francis Drake, mischen sich mit der Suche nach Mysterien und spannenden Actionszenen. Da darin viel Potential steckt, entwickelte der DC Comic Verlag eine sechsteilige Miniserie mit einem neuen Abenteuer. Die Geschichte, geschrieben von Joshua Williamson, ist durchweg spannend, abwechslungsreich und überraschend. Wegen der Aufteilung in sechs Comic-Episoden, hat jede einen Höhepunkt welcher auf einen dramatischen Cliffhanger hinausläuft. Das Mysterium ums Bernstein Zimmer, die ‚Innere Welt‘ Theorie und der sagenumwobenen Stadt Agartha sind nicht wirklich tiefschürfend ausgearbeitet worden und dienen leider nur als Rahmenhandlung für die verschiedenen Motive und Orte. Hier wäre mehr drin gewesen, vielleicht hätte auch etwas weniger davon gut getan. Dies tut der allgemeinen Unterhaltung aber keinen Abbruch und der Fan von Nathan Drake wird sich bei dem Szenario mehr als heimisch fühlen. Dazu kommen die beliebten Figuren Sully und Cloe. Gerade Cloe beweißt aufs Neue, das sie und Nathan sich sehr ähnlich sind und einfach gut zusammen passen. Zeichnerisch wurde alles sehr deutlich gehalten und die Figuren wurden sehr gut getroffen, dank vieler Details und der Dynamik ist alles wunderbar ästhetisch. Aus deutscher Sicht gibt es nur einen Wehrmutstropfen, denn das UNCHARTED Abenteuer wurde bisher noch nicht übersetzt und liegt nur in englischer Sprache vor.

Daten:
Autor: Joshua Williamson
Verlag: DC Comics

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.