[Comic] MARSUPILAMI #1 – TUMULT IN PALUMBIEN

Marsupilami1In den Tiefen des tropischen Urwaldes im Lande Palumbien lebt das Marsupilami mit seiner Familie. Für Menschen ist es ein Abenteuer dorthin zu gelangen und doch versucht es einer, der Grosswildjäger Bring M. Backalive. Anstatt sich leise in den Dschungel vorzuwagen, knattert sein Dampf betriebenes Boot ‘El Santa Calamidad’ lautstark daher. Von Captain Nusso empfohlen heuert er den Eingeborenen Ermito an. Dieser ist ein echter Experte im Spuren lesen und soll seine Beute magisch anziehen. Was verrückterweise klappt, denn das Marsupilami taucht aus dem Gebüsch auf. Dies kann natürlich auch eine andere Ursache haben. Ermito ist in den Fluss gefallen und einige Piranhas haben sich in ihm verbissen. Dann hat sich Nusso in einen Termitenhaufen gesetzt. Piranhas und Termiten sind Lieblingsspeisen des Marsupilamis. Obwohl das gelbe Tier ihnen so nah ist, schaffen sie es nicht, es zu fangen. Es durchschaut ihre Tricks und dreht den Spieß um. Natürlich entstehen dadurch Chaos und lustige Situationen, was selbst die Marsupilami Familie amüsiert.

Fazit:
Eine durchweg gelungene und lustige Geschichte aus Franquins Feder und vom Künstler Batem gezeichnet. Franquin wollte seinem Marsupilami eine eigene Geschichte schenken und übernahm zunächst die künstlerische Leitung über die Serie, dazu zeichnete er das nur das gelbe Tier meist selbst. Dadurch ist sein besonderer Humor mit dem Marsupilami durchweg spürbar und macht aus dem Comic ein echtes Lesevergnügen. In dieser Wiederveröffentlichung kommt das Album durch die bessere Papierqualität schöner daher. Auf dem hellen, weißen Papier sehen die Farben einfach frischer und bunter aus.
Wer das Marsupilami liebt, sollte TUMULT IN PALUMBIEN für seine lustige Unterhaltung nutzen. Ein echter Klassiker.

Daten:
Autor: Franquin, Batem, Greg
Verlag: Carlsen Verlag

Vorheriger Band: [Comic] MARSUPILAMI #0 – JAGD AUF DAS MARSUPILAMI
Folgender  Band: [Comic] MARSUPILAMI #2 – DIE ROBINSON-AKADEMIE

Amazon_Kauf-Button

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.