[Comic] DIE SCHLÜMPFE – SCHLUMPFEREIEN #5

In der Schlümpfe Alben Reihe SCHLUMPFEREIEN stellen die kleinen blauen Wesen allerlei Unsinn im Alltag an. Langweile scheint es bei ihnen nicht zu geben.

Fazit:
Enthalten sind die ‚One Pager‘ aus dem Die Schlümpfe und Spirou Magazin. Einfacher Wortwitz ist mit Slapstick vermischt, dazu eine Prise kindlicher Humor. Neben der Situationskomik werden auch allgemeine Witze und Sketsche verarbeitet und über die vielen Hauptschlümpfe, darunter Papa Schlumpf, Schlaubi, Schlumpfine, Handy, Torti und Jokey erzählt. Zeichnerisch variiert der Stil der einzelnen Episoden besonders im Hintergrund. Mal gibt es viele Details zu bewundern und mal ist es minimalistisch gehalten. Das Album ist von guter Qualität in stabilem Einband und klarem, farbenfrohen Druck auf 48 Seiten. Viel Blauer Humor für Zwischendurch.

Daten:
Autor: Peyo
Verlag: Toonfish Verlag

Vorheriger Band: [Comic] DIE SCHLÜMPFE – SCHLUMPFEREIEN #4
Folgender Band: [Comic] DIE SCHLÜMPFE – SCHLUMPFEREIEN #6

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.