[Anime] FULLMETAL ALCHEMIST – Box 2

Fullmetal_Alchemist_Box_2-0001Es ist die Geschichte der jungen Gebrüder Edward und Alphonse Elric. Beide beherrschen die Alchemie, doch als sie ihre Mutter damit wiederbeleben wollen, gerät die Transmutation außer Kontrolle. Dabei verliert Ed einen Arm und ein Bein und Al sogar seinen ganzen Körper. Zum Glück schaffe es Ed Al’s Geist in eine Rüstung zu bannen. Nun suchen sie gemeinsam eine Lösung ihre Körper zurückzuerlangen. Über den Staatsalchemist Oberst Roy Mustang wird Ed zum Staatsalchemisten ausgebildet. Hierbei erfahren sie vom Stein der Weisen, der gewaltige Transmutationen möglich macht. Was zuerst nach einem Traum klingt, erweist sich mit jeder neuen Erkenntnis zum Albtraum. Dazu sind sie nicht die Einzige, die nach dem Stein suchen. Neben dem Mörder Scar, welcher aus einem von Alchemisten zerstörten Ort namens Ishbar kommt, und über den Stein Rache üben will. Auf der anderen Seite gibt es die Homunculi, Menschen ähnliche Wesen mit besonderen Kräften, die unsichtbare Fäden im Hintergrund ziehen. Was sie mit dem Stein wirklich wollen, liegt für Ed und Al noch im Dunkeln.
Da mit dem Stein zahlreiche Unklarheiten einhergehen, erhoffen die Gebrüder Hilfe von ihrer Alchemie Lehrerin Izumi. Die erfährt von ihrer misslungenen Transmutation und schickt sie auf eine einsame Insel zum nachdenken, doch alleine sind sie dort nicht. Sie finden einen orientierungslosen Jungen mit Alchemie Kräften. Zu Ed Verwirrung besitzt dieser Junge seinen verlorenen Arm und sein Bein. Es stellt sich heraus, das er ein Homunculi ist und durch eine fehlgeschlagene Transmutation entstanden ist, die ihre Lehrerin durchführte, um ihr kleines gestorbenes Kind wiederzubelegen. Auch sie hat den gleichen Fehler, wie die Brüder gemacht. Nun verstehen Ed und Al den Hintergrund dieser Wesen. Als Oberst Mustang den Tod seines Freundes Maes Hughes untersucht, wird ihm klar, das die Homunculi die Regierung unterwandet haben und einen Krieg in der Stadt Reole inszenieren wollen. Durch die Elric Brüder werden die Hintergründe klar. Um den Stein der Weisen zu erschaffen, werden sehr viele menschliche Leben benötigt. Wie es scheint, liegt eine Mamutaufgabe auf Ed und Al, bei der sie nicht nur zu Schlüsselgliedern werden, sondern mehr über ihre eigene Vergangenheit zu Tage bringt.
Volume 2 beinhaltet die Episoden 27 bis 51.

Fazit:
FULLMETAL ALCHEMIST Box 2 beinhaltet den zweiten Teil der gesamten Serie, die auf der gleichnamigen Manga Serie Mangaka Hiromu Arakawa basiert. In Deutsch im Planet Manga Verlag erschienen. Die Geschichte ist herzergreifend, brutal, aber auch phantastisch mit interessanten, wunderbaren Charakteren, sowohl auf der Guten als auch Bösen Seite. Natürlich gibt es ebenfalls Humor, doch steht’s bleibt die Geschichte ernst. Grundsätzlich werden Werte über das Leben und damit sinnvoll umgehen vermittelt. Diese Anime Reihe hält sich bis zu Episode 30 an den Manga, weiter war er dieser zu diesem Zeitpunkt leider nicht veröffentlicht. Weil der Anime aber weitergehen sollte, wurde ein eigener Geschichtenausgang geschaffen. Anders die neue Anime Version FULLMETAL ALCHEMIST BROTHERHOOD, die die Handlung von vorn neu beginnt und sich enger an den Manga hält. Ungeachtet davon beeindruckt das Anime eigene Finale mit spektakulären Erkenntnissen und überraschenden Wendungen. Als Zuschauer bleiben zwar Fragen offen, doch die werden letztlich im Film ‚Der Eroberer von Shamballa‚ beantwortet.
Ursprünglich ist FULLMETAL ALCHEMIST bei Panini Video erschienen und wird nun bei KSM Anime erstmals auf Blu-ray veröffentlicht. Das interessante Bonusmaterial ist identisch. Dazu zählen die nicht immer ernst zu nehmenden ‚Crazy Metals‚, Episoden Vorschauen, die von den japanischen Sprechern humorvoll untermalt werden. In Deutsch sind sie lediglich mit Untertiteln vertreten. Das Bild wurde eindruckvoll für die HD Version eingefangen. Es ist klar und deutlich, die Farben frisch und die Schwarzwerte in Ordnung. Der Ton ist sehr gut abgemischt und eindruckvoll in 5.1 abgemischt. Die deutschen Synchronsprecher sind hervorragend besetzt, darunter David Turba und Wanja Gerick als Ed und Al, David Nathan als Roy Mustang und Marie Bierstedt als quirlige Winry Rockbell. Weiteres Bonus Material sind TV-Spots, Trailer und ein umfangreiche Booklet. Etwas enttäuschend ist die Bildergalerie, die nur aus Screenshots der Episoden besteht. Hier wären Artworks oder Poster besser gewesen.
FULLMETAL ALCHEMIST ist eine eindrucksvolle, emotionale, spannende und phantastische Serie im Steampunk Setting. Dazu ist sie unterschätzt, da gerade humorvolle Szenen mit Ed und Al an jüngeres Publikum gerichtet wirken, aber die Geschichte reif und erwachsen aufgebaut sind. Bisschen auf der Strecke bleiben die romantischen Gefühle, obwohl es mit Rosa und Windry entsprechende Figuren gibt. Dagegen ist die brüderliche Beziehung einmalig ausgearbeitet. Steampunkt, Alchemie, ansprechende Figuren und eine gut ausgeklügelte Geschichte sprechen an.

Daten:
Label: KSM Anime
Länge: 597 Min. / Format: 4:3, 1,33:1
Ton: Deutsch DTS-HD MA 5.1/ Deutsch, Japanisch DTS-HD MA 2.0
Extras: Crazy Metals, Opening- und Closing-Songs, TV-Spots, Trailer, Bildergalerie, umfangreiches Booklet

Vorheriger Film: [Anime] FULLMETAL ALCHEMIST – Box 1
Folgender  Film: [Anime] ALCHEMIST – DER EROBERER VON SHAMBALLA

Amazon_Kauf-Button

Fullmetal_Alchemist_Box_2-0005 Fullmetal_Alchemist_Box_2-0004 Fullmetal_Alchemist_Box_2-0003 Fullmetal_Alchemist_Box_2-0002

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.