[Anime] BLACK CAT

black_cat-0001Die Geheimorganisation Chronos kontrolliert Politik und Wirtschaft. Um ihre Macht zu stabilisieren unterhält sie dreizehn Elitekiller, die ‘Chronos Numbers’. Ihre Nummer Acht ist der junge Train Heartnet auch gefürchtet als Black Cat und töten beherrscht er. Sven Vollfied dagegen ist Gentleman und Sweeper, ein Kopfgeldjäger. Das Schicksal führt Beide eines Tages zusammen. Train soll eine Biowaffe namens Eve ausschalten und Sven will sie stehlen, doch als er sieht, das Eve ein junges Mädchen ist, beschützt er sie vor Black Cat. Obwohl dieser sie töten hätte können, verschont er sie, denn eine Freundin zeigte ihm zuvor neue Sichtweisen. Nicht mehr ohne nachzudenken Befehle auszuführen und Leben zu schätzen. Die sanfte Sweeperin Saya Minatsuki erklärte, dass dies echte Freiheit bedeuten würde. Als sich Train daraufhin von Chronos abwendet, dreht Chronos Number Creed Diskenth durch. Für ihn ist Train wie ein Blutbruder im Geiste und er kann nicht zulassen, dass dieser seinen Killerinstinkt verliert. Daraufhin tötet er Saya um ihn zu befreien, doch Train wendet sich gegen Creed. Im ersten Kampf kann er ihn nicht besiegen. Inzwischen hat sich Sven dem Mädchen Eve angenommen und auch Train schließt sich der Gruppe an, in der Hoffnung Creed zu finden. Nur hat dieser ganz andere Pläne. Er hat sich neue übermenschliche Kräfte angeeignet und Killer um sich geschart. Als ‘Apostel des Planeten’ will Creed Chronos vernichten und gleichzeitig die Welt auf seine Weise durch Reinigung befreien. Dies können Train, Sven und Eve nicht zulassen und stellen sich dem Bösen.

Fazit:
BLACK CAT erzählt eine groß angelegte Haupthandlung um den Kampf zwischen Black Cat mit seinen Freunden und den ‘Aposteln des Planeten’. Dies ist sehr spannend und vor allem actionreich aufgebaut. Weil jeder Charakter besondere Fähigkeiten besitzt, sind die Kämpfe meist spektakulär und vielseitig inszeniert. Die Charaktere kommen nie zu kurz, jeder hat emotionale Lasten zu tragen und besitzen interessante Persönlichkeiten. Zu diesem mischt sich einfacher Humor, sowie zahlreiche Running Gags. So trifft Sven häufig in unterschiedlichen Städten auf die gleiche Kellnerin, die ihn nicht sein Essen anschreiben lässt. Creed ist ein gelungener Bösewicht, gerade weil er von seinem Wahnsinn beflügelt unberechenbar agiert. Gut manchmal nervt er dadurch auch. Zum Ende der Serie hin gibt es noch einen zweiten Handlungsstrang um Eve. Dieser wirkt etwas gehetzt, so als hätte man die Serie früher als vorgesehen beendet. Der Anime basiert auf der gleichnamigen 20 bändigen Manga Reihe, die vollständig in Deutsch im Carlsen Verlag erschien. Für die Umsetzung wurden zahlreiche Änderungen im Aufbau vorgenommen, darunter weglassen von Rückblicken aus Train Vergangenheit bei Chronos. Es wurde nicht der ganze Manga animiert, so fehlt der Abschnitt mit Madame Freshia Geburtstagsparty und ihrem Schosssaurier Flora, den Train jagt, sowie dessen Kampf gegen den Killer Rugart Wong. Lediglich in einer Zwischenfolge gibt es Anspielungen, als Sven beauftragt wird, die entlaufende Flora zurückzubringen.
Der Anime ist hervorragend in einem klaren Stil gezeichnet. Gerade in den Kämpfen fließt sogar ein wenig Symbolik mit. Überhaupt ist alles dynamisch inszeniert und die Figuren auch emotional gut eingefangen. Dies bringen auch die DVD mit einem guten, farbenfrohen Bild rüber. Der Ton ist gut ausgesteuert und die deutsche Synchronisation kann sich hören lassen. Als Bonus gibt es interessante Interviews mit den Sprechern, ein Cover-Poster und ein Booklet mit Charakterguide. In Japan hat BLACK CAT sogar mehrere Computerspiele für Nintendos DS und Sony’s Playstation 2 bekommen.
Spannung, Action, Humor, sympathische Charaktere und interessante Gegner machen BLACK CAT aus und dies fasziniert den Zuschauer. Dazu wird eine unterhaltsame Handlung erzählt, bei der sich die zahlreichen Figuren wunderbar entfalten.

Daten:
Label: nipponart
Länge: 600 Min. / Format: 16:9
Ton: Japanisch 2.0, Deutsch DTS 5.1
Extras: Poster, Booklet mit Charakterguide, Interviews

Nipponart-Kauf-Button

black_cat-0007 black_cat-0006 black_cat-0005 black_cat-0004 black_cat-0003 black_cat-0002

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.